Tauchen in der Region Diepholz
Schnorchel- und Fitnesstraining - Tauchen im Vereinssee mit DTG - Ausflüge an Seen und Meere


Ganzjähriges Training oder Urlaubstaucher?
Fundierte Ausbildung mit viel Freude

Eine solide Grundausbildung ist besonders wichtig. Im Gegensatz zu Tauchschulen am Ferienort bereiten wir Dich über Wochen auf Deinen ersten Tauchgang im Freigewässer vor! Die Ausbilder unseres Vereins arbeiten ehrenamtlich. Anders als bei kommerziellen Tauchschulen besteht daher kein Zeitdruck während der Ausbildung. Du gewinnst so die nötige Sicherheit um jeden Tauchgang gesund und gut gelaunt zu beenden! Die im Verein gebotene Ausbildungsqualität prägt die Taucher während ihrer gesamten Tauchkarriere.  Je besser Deine Grundausbildung ist, desto sicherer wirst Du Dich fühlen - und so noch mehr Spaß bei der Ausübung Deines Hobbys haben.

Wir passen das Tempo der Ausbildung an unsere Tauchschüler an: Wir nehmen uns die nötige Zeit, alle wichtigen Aspekte zu vermitteln und bieten mit unseren CMAS- und EUF-zertifizierten Standards eine hoch qualifizierte und sehr sichere Ausbildung. Während des Schnorchel- und Fitnesstraining in der Wintersaison verbessern wir unsere Kondition und üben das Flossenschwimmen. Gleichzeitig lernst Du den Tauchlehrern zu vertrauen, während Du die ersten Übungen im Hallenbad absolvierst. 

Tauchen lernt man ein Leben lang. Neben dem Spaß am Tauchsport steht bei uns der Sicherheitsaspekt im Vordergrund: Um sicher Tauchen zu können, müssen Erfahrungen gesammelt werden – und die kann man nur durch kontinuierliches Trainieren erlangen. Dabei wirst Du ständig von einem erfahrenen Tauchlehrer begleitet! Während Deiner ersten Freiwassertauchgänge findet immer eine eins-zu-eins Betreuung statt. Später tauchen wir in kleinen Gruppen von bis zu vier Tauchern. Tauchgänge werden dabei stets so geplant, dass sie von jedem Mitglied der Tauchgruppe gut zu meistern sind.Wenn Du schon etwas länger dabei bist, kannst du mit unseren Tauchkursen und themenbezogenen Spezialkursen immer etwas dazulernen.

Wer kann mitmachen? Taucher ab 14 Jahren bis ins hohe Rentenalter sind bei uns aktiv. Voraussetzung ist eine (eingeschränkte) ärztliche Tauchtauglichkeitsbescheinigung. Taucher mit Handicap gehören bei uns ganz selbstverständlich zum Vereinsbild.


Tauchen im Verein und im Verband VDST